Der Weg zur Freiheit

Auswege zur Freiheit


Frei entwickeln / Frei leben. Meine Version.

Es ist leicht die persönliche Freiheit zu erreichen. Ich will ein paar Ratschläge dazu erteilen. Sie sind natürlich nicht objektiv, aber es sind Wegweiser.

Als Erstes sollte man alles nicht zu ernst nehmen. Als Zweites sollte man Selbstvertrauen in sich und sein Schicksal haben. Mein Leitspruch ist: „Wenn die eine Türe zugeht, geht die andere auf“. Manchmal nach einem erheblichen Leidensdruck. Aber daran habe ich mich schon so langsam gewöhnt. Ich nehme sämtliche Probleme gelassen hin. Sie lösen sich oft von selber wenn man sich nicht verrückt macht. Es geht auf keine Kuhhaut wie oft ich schon in das kalte Wasser gesprungen bin. Und deshalb habe ich Erfahrung mit einem freien und selbstverantwortlichen Lebenswandel.

Wenn du also Freiheit haben willst, lieber Leser, so vergiss alles neben dir. Die Politik, das Geld und die Religionen. Nimm sie wenigstens nicht ernst. Betrachte alle diese Dinge…

Ursprünglichen Post anzeigen 290 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s